Workshop "Neues für den IT-Sicherheitsbeauftragten" am 25. Januar 2018

Seminare-Unterlagen.jpg

Im Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Informieren Sie sich jetzt über die kommenden Änderungen.

Veranstaltungen | Ronja Künzel | 23.11.2017


Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union verbindlich in Kraft. Die bereits im vergangenen Jahr beschlossene Regelung soll das Datenschutzrecht EU-weit vereinheitlichen und regelt unter anderem die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung. Bereiten Sie sich jetzt mit unserer Schulung ausführlich darauf vor.

In unserem Workshop gehen wir auf die Änderungen bei der „Sicherheit der Verarbeitung“ (Wortlaut DSGVO) für die Unternehmen und Verantwortlichen ein, erläutern die Begrifflichkeit „Stand der Technik“ sowie den Zusammenhang zwischen dem „Stand der Technik“ und dem BSI-Standard 200-2 und gehen auf die Risikobewertung ein.

 

Wann?                         25. Januar 2018, 9.00Uhr bis 16.00Uhr

Wo?                             Schulungszentrum der FUTUREDAT GmbH, Fasaneninsel 1, 07548 Gera

Kontakt?                      violetta.schoenfeld@futuredat.com

 

Melden Sie sich jetzt an

Wir freuen uns auf Sie.