Start Seminarübersicht Zert. Behördlicher Datenschutzbeauftragter – Modul 3 „Aktuelle Aufgaben“

Zert. Behördlicher Datenschutzbeauftragter – Modul 3 „Aktuelle Aufgaben“

Kurzbeschreibung

In diesem Seminar gehen wir auf aktuelle Gegebenheiten in den Behörden ein und besprechen die Datenverarbeitung aber auch häufigste Schwachstellen.

Seminarziel

Im dritten Teil „Aktuelle Aufgaben“ gehen wir genauer auf die Datenverarbeitung in den Behörden und die Mitarbeit bei der Erstellung einer Dienstvereinbarung ein. Wir zeigen Ihnen das Erstellen von Verfahrensverzeichnissen, die Problematik der Auftragsdatenverarbeitung und die häufigsten Schwachstellen des Datenschutzes. Mit Hilfe von diversen Beispielen klären wir offene Fragen und gehen individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.
__________

In Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Gera-Eisenach (DHGE) bieten wir Ihnen für diese Weiterbildung ein BSI / BaköV Zertifikat an. Die Zertifizierung erfolgt im Rahmen einer Abschlussprüfung sowie der Präsentation einer Projektarbeit und wird durch die DHGE als akkreditierte Prüfungsstelle durchgeführt. Voraussetzung dafür ist die erfolgreiche Teilnahme an allen Modulen.

Seminarinhalt

Datenverarbeitung in der Behörde
• Datenschutzfolgeabschätzung
• Sensibilisierung und Schulungen der Mitarbeiter
• Zusammenarbeit mit dem Personalrat

Erstellen von Verarbeitungsverzeichnissen
• Inhalte von Verarbeitungsverzeichnissen
• Planen, Erstellen, Einführen und Dokumentieren von Verfahrensverzeichnissen

Mitarbeit bei der Erstellung einer Dienstvereinbarung

Auftragsverarbeitung

Die häufigsten Schwachstellen

Dauer

3.0 Tage

Maximale Teilnehmerzahl

8 Teilnehmer

Datum

Gesamtpreis

1.050,00 €


Schulungsanfrage